Einzel Rebecca

Mein Name ist Rebecca Puchinger und ich bin am 14.01.1991 geboren.

Seit meinem 4.Lebensjahr ist das Volti Alles für mich…

 

Ich habe im Pforzheimer Reiterverein angefangen und bin von der Spiel-, in die Turniergruppe und dann mit 8 Jahren zu Sabine und Dietmar in die damalige B-Gruppe gekommen.Rebecca Puchinger

Neben dem Voltigieren, habe ich Leistungsturnen auf Landesebene mit vielen Siegen betrieben und von 1997-2009 war ich erfolgreiche Skirennläuferin im Regionalkader, sodass ich 6 Mal wöchentlich trainierte, was mir immer viel Spaß, Disziplin und Freude gemacht hat.

Ohne meine Eltern, die mir das alles ermöglicht haben und mich bei jedem Rennen, Turnier und Wettkampf angefeuert und unterstützt haben, wäre ich nicht so weit gekommen. Dankeeee :)

2003 habe ich dann schließlich mit Einzelvoltigieren angefangen, was ich bis heute mit viel Spaß und Begeisterung mit Sabine und Dietmar zusammen betreibe.

Sie sind aber nicht nur Trainer für mich, sondern gehören eigentlich schon zu meiner Familie. Jedes Jahr haben wir tolle Momente und witzige Stunden auch außerhalb vom Training und Voltigieren erlebt. Ob Dietmar mir verzweifelt versucht hat Mathe zu erklären, ich mit Sabine shoppen war, wir gemeinsam Geburtstage und Silvester gefeiert haben oder Ski-fahren waren. Wir sind ein suuuuper Team und dafür danke ich Sabine und Dietmar wirklich sehr :)

Ebenfalls seit 2003 sind wir Mitglied im Einzel-Landeskader und 2006-2008 waren wir Mitglied im Bundes C-Kader.

Ab dem Jahr 2006 sind wir regelmäßig erfolgreich auf internationale Turniere gefahren und haben an Landes-, Süddeutsche- und Deutsche Meisterschaften teilgenommen.

Mein erstes Einzelpferd war Gina, vielleicht auch bekannt als Gogogirl 2. Mit ihr haben wir viele Siege und Treppchenplatzierungen national und international abgeräumt, bis sie leider am 31. August 2008 eingeschläfert werden musste. Das war sehr schlimm für mich, da sie mich viele Jahre, jedes Turnier treu begleitet hat und mehr Freundin als Pferd für mich war.

Von da an ist Rusty, unser Gruppenpferd, bis 2010 auch im Einzel für uns gelaufen. Nachdem wir festgestellt hatten, dass er das Gruppenvoltigieren einfach besser und spannender findet, haben wir uns nach einem neuen Einzelpferd umgeschaut und sind somit an Franklin gekommen. Mit ihm haben wir einen echten Glücksgriff gemacht und das Dank Renate Frey!

Durch das Voltigieren habe ich viele Freunde fürs Leben gefunden, gelernt Verantwortung zu übernehmen und für andere da zu sein… Das gilt sowohl für meine Voltigierfreunde, als auch für unsere Pferde.

Heute bin ich nicht nur Voltigiererin beim Birkenhof-Grunbach, sondern auch Trainerin einer kleinen Gruppe, was mir sehr viel Spaß und Freude bereitet. 2010 habe ich zusammen mit Martha Manus die Turniergruppe gegründet und wir werden noch tatkräftig von Sabine und Dietmar unterstützt, worüber wir wirklich froh sind.

In der Gallery findet ihr noch ein paar Fotos, um einen kleinen Einblick in mein Voltileben zu bekommen…

   
© Therapie- und Pferdesportzentrum Birkenhof-Grunbach e.V.